Wie man geschädigte Haut repariert – natürlich

annmarie skin care tips

GESCHÄDIGTE HAUT 101: NATÜRLICHE HAUTREPARATUR, DIE SIE ZU HAUSE IN ANGRIFF NEHMEN KÖNNEN

Werfen Sie einen Blick in den Spiegel. Wenn Sie Glück haben, sehen Sie meist gleichmäßig getönte, weiche, glatte und straffe Haut. Wenn Sie jedoch wie die meisten von uns sind, sehen Sie wahrscheinlich eine ungleichmäßige Pigmentierung, ein paar Altersflecken, Rötungen, Aknenarben, feine Linien und Falten und schlaffe Haut. All diese sogenannten “Makel” sind Anzeichen für geschädigte Haut. So wie ein nagelneues Auto allmählich seinen Glanz verliert und geätzt, abgestumpft, verrostet, zerkratzt und gezeichnet wird, wird unsere Haut durch Sonneneinstrahlung und Umwelteinflüsse abgenutzt und durch die Veränderungen, die in uns stattfinden, wenn wir altern.

Können wir diesen Schaden reparieren?

Antwort: Mit den richtigen Inhaltsstoffen und Pflege, JA!

Wie entsteht geschädigte Haut?

Wenn wir jung sind, ist unsere Haut viel besser in der Lage, sich selbst zu heilen. Erinnern Sie sich daran, wie ein Kratzer oder eine Schramme im Alter von zehn Jahren am nächsten Tag fast verschwunden war? Wenn wir jedoch älter werden, verlängert sich die Zeit, die die Haut braucht, um zu heilen, was bedeutet, dass Schäden monatelang auf unserer Haut sichtbar sein können.

In der Zwischenzeit ist die Haut weiterhin schädigenden Elementen ausgesetzt, so dass sie sich in einem ständigen Zyklus befindet, in dem sie versucht, sich selbst zu heilen – und möglicherweise nicht mehr in der Lage ist, mit den Anforderungen Schritt zu halten.

Faktoren, die Schäden verursachen

Im täglichen Leben gibt es eine Reihe von Faktoren, die die Haut schädigen können. Dazu gehören:

  • Sonneneinstrahlung – dies ist bei weitem das schädlichste Element
  • Raue Wetterbedingungen (Wind, Regen, Kälte, Hitze)
  • Umweltverschmutzung
  • Dehydrierung
  • Zigarettenrauch
  • Exposition gegenüber aggressiven und austrocknenden Chemikalien in Körperpflegeprodukten
  • Schlechte Ernährung
  • Mangelnde Bewegung
  • Übermäßiger Konsum von Alkohol und Drogen
  • Stress
  • Chlor in Schwimmbädern
  • Bakterien, Infektionen und medizinische Traumata
Nicht vorrätig
59,00112,00
41,00
28,0069,00

All diese Faktoren und mehr können zu einem Zusammenbruch der Hautzellen führen, der die äußere, schützende Schicht, die sogenannte “Epidermis”, schwächt. Sobald diese Schicht geschwächt, rissig und beschädigt ist, wird die Haut noch anfälliger für Angriffe durch Bakterien, UV-Strahlen, Umweltverschmutzung und mehr. Außerdem kann sie Feuchtigkeit und Nährstoffe nicht mehr so gut festhalten.

Hier kommt auch das Immunsystem ins Spiel. Genauso wie Ihr Körper Nährstoffe, Schlaf und Stressabbau benötigt, um ein starkes Immunsystem aufrechtzuerhalten, benötigt Ihre Haut die gleichen Werkzeuge, um mit der Reparatur Schritt zu halten und sich vor anderen schädlichen Elementen zu schützen. Je stärker sie jedoch geschädigt ist, desto weniger ist das Immunsystem in der Lage, mitzuhalten. Tatsächlich kann die Fähigkeit der Haut zur Selbstreparatur bis zum mittleren Alter um mehr als 50 Prozent abnehmen.

Anzeichen für geschädigte Haut

Dieser schwierige Zyklus bedeutet, dass sich Hautschäden in Ihrem Spiegel zeigen. Diese Anzeichen werden Sie wahrscheinlich sehen:

  • Trockenheit, Schuppigkeit, Stumpfheit
  • Feine Linien und Fältchen
  • Hyperpigmentierung, Aknenarben, Sonnenflecken
  • Muttermale und Sommersprossen
  • Erschlaffung, Faltenbildung, Verlust von Elastizität und Festigkeit
  • Rötungen, Schwellungen und Entzündungen
  • Hautausschläge und allergische Reaktionen
  • Sichtbare Blutgefäße

Interne Wege, die Hautreparatur zu fördern

Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, die Reparatur von Hautschäden zu unterstützen und sogar rückgängig zu machen. Der Schlüssel liegt darin, sowohl innerlich als auch äußerlich Maßnahmen zu ergreifen, um die hauteigenen Reparatursysteme zu unterstützen. Ein paar Dinge, die Sie in Ihrer Ernährung und Ihrem Lebensstil tun können, sind:

Essen Sie Vitamin-C-reiche Lebensmittel

…wie Zitrusfrüchte, Senf, Spinat und Paprika. Vitamin C ist wichtig für die Produktion von Kollagen, das die Hautstruktur stärkt und die Festigkeit erhöht.

Essen Sie mehr Eiweiß

Eiweiß ist der Schlüssel zum Wiederaufbau der Zellen. Probieren Sie Fisch, mageres Fleisch, Eier, Tofu, Bohnen und Nüsse.

Drehen Sie den Zinkspiegel hoch

Zink unterstützt den Körper bei der Proteinsynthese, hilft bei der Bildung von Kollagen zur Reparatur des Hautgewebes und unterstützt das Immunsystem. Probieren Sie Fisch, Sojabohnen, Vollkornnudeln, Pilze und Eigelb.

Lassen Sie den Junkfood weg

Junk Food ist nicht gut für Ihren Körper und damit auch nicht gut für Ihre Haut. Zu viel Zucker, Salz und Transfette tragen zu Trockenheit und Zellabbau bei, was zu vorzeitiger Alterung und Hautschäden führt. Gesunde Lebensmittel zeigen sich auf Ihrer Haut!

Löwenzahn-Tee

Dies hilft, Ihr System zu entgiften, und weniger Giftstoffe bedeutet weniger Ausbrüche von Akne und anderen unschönen Hautproblemen.

Trinken Sie viel Wasser

Ihre Haut braucht es, um von innen heraus hydratisiert zu bleiben.

Reduzieren Sie die Chemikalien

Überprüfen Sie Ihre Lebensmittel und Reinigungsmittel auf potenziell schädliche Chemikalien und wählen Sie so oft wie möglich natürliche und biologische Produkte, um die Giftstoffablagerungen in Ihrem System zu verringern.

Bewegen Sie sich täglich

Bewegung ist genauso gut für Ihren Körper wie für den Rest Ihrer Haut, denn sie bringt das Blut dazu, Nährstoffe dorthin zu pumpen, wo sie für die Hautreparatur benötigt werden. Außerdem verleiht es Ihnen auf natürliche Weise ein gesundes Strahlen.

Versuchen Sie Meditation

Meditation, Yoga, Tagebuch schreiben, Tai Chi, Kunsttherapie, Zeit mit einem Haustier oder was auch immer für Sie funktioniert, um Körper und Geist zu beruhigen.

Dandelion Tea

Externe Wege, um die Hautreparatur zu fördern

Was ist, wenn Sie alles richtig machen, was Ihre Ernährung und Ihren Lebensstil angeht, aber trotzdem Hautschäden haben? (Die meisten von uns übrigens schon!) Dann müssen Sie sich an aktuelle Lösungen wenden, um diese Hautschäden zu reduzieren und die Haut zu ermutigen, sich selbst zu reparieren.

Glücklicherweise hat die Forschung gezeigt, dass bestimmte natürliche Inhaltsstoffe die Stars sind, wenn es darum geht, Hautschäden zu reparieren, zu heilen und rückgängig zu machen. Wir werden in zukünftigen Beiträgen mehr über diese Inhaltsstoffe erzählen, aber hier ist erst einmal ein kurzer Überblick:

Annmarie skin care citruss stem cell

Pflanzliche Stammzellen

Diese sind wirklich auf dem neuesten Stand der Wissenschaft in der Hautpflege. Die Forschung hat herausgefunden, dass einige pflanzliche Stammzellen die Fähigkeit haben, die Vermehrung menschlicher Stammzellen zu stimulieren. Das bedeutet, dass sie, wenn sie auf die menschliche Haut aufgetragen werden, dazu beitragen, das Wachstum neuer Zellen zu stimulieren. Diese neuen Zellen machen sich dann an die Arbeit, um beschädigtes Gewebe zu reparieren und wiederherzustellen, was zu einer glatteren, weicheren und jünger aussehenden Haut führt.

28,0069,00

Superoxid-Dismutase (SOD)

Dies ist ein leistungsfähiges Enzym, das in der Haut gefunden wird und der Schlüssel für die Bildung von “Fibroblasten” ist. Dies sind die Zellen, die Kollagen und andere Bindefasern produzieren, die der Haut ihre Form und Festigkeit verleihen. SOD ist auch ein starkes Antioxidans, was eines der wichtigsten Dinge ist, die wir brauchen, um die Haut jünger aussehen zu lassen.

Vitamin C

Dieses Anti-Aging-Vitamin wirkt auch äußerlich! Es ist nicht nur ein starkes Antioxidans, das Ihre Haut vor Schäden schützt, sondern es ist auch entscheidend für die Bildung von Kollagen, das hilft, das Erscheinungsbild von Falten zu glätten und die Haut zu straffen.

Sandelholz

Dieses Öl unterstützt die Reparatur und Verjüngung der Haut. Es hat sich auch gezeigt, dass es hilft, das Erscheinungsbild von Altersflecken zu verblassen und das Auftreten von Falten zu reduzieren.

Uva Ursi

Diese auch als “Bärentraube” bekannte Pflanze hat in Studien gezeigt, dass sie hilft, die Membranen im Körper zu verkleinern und zu straffen – was bedeutet, dass die Poren kleiner erscheinen. Noch spannender ist jedoch, dass sie eine natürliche Quelle von Hydrochinon ist – ein starker aufhellender Inhaltsstoff, der hilft, dunkle Flecken zu verblassen.

Süßholzwurzel

Studien haben gezeigt, dass dieses Kraut bei einer Reihe von Hautkrankheiten wirksam ist. Es kann auch eine natürliche aufhellende Wirkung haben und das Auftreten von Altersflecken reduzieren.

Amla-Beere

Diese Beere ist eine großartige Quelle von Vitamin C, was bedeutet, dass sie hilft, die Haut zu schützen. Amla-Beeren helfen auch, die Haut zu beruhigen und das Erscheinungsbild der Poren zu verkleinern. Am aufregendsten ist ihre Fähigkeit, die Kollagenproduktion anzuregen und das Erscheinungsbild der Haut wieder zu festigen.

Lavendel

Dieses Kraut hat in Studien gezeigt, dass es gesunde Haut fördert und gegen einige hautreizende Bakterien wirksam ist – beides Dinge, die helfen können, beschädigte Haut zu verhindern. Es wurde auch in Studien gezeigt, dass es die Art von freien Radikalen hemmt, die Schäden durch UVA/UVB-Strahlung verursachen.

Annmarie skin care

Sanddornbeeren-Öl

Dieses Öl lindert trockene Hautstellen auf natürliche Weise und ist voll von Fettsäuren, die helfen, die Haut prall und glatt zu machen. Es hat auch den Ruf, die Verjüngung zu fördern und die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Wie erhalte ich all diese Vorteile?

Natürlich ist es schön und gut zu wissen, welche Kräuter und Inhaltsstoffe wahrscheinlich helfen, Hautschäden zu reparieren und ein jugendlicheres Aussehen wiederherzustellen, aber was tun Sie dann? Müssen Sie losziehen und alle diese Zutaten selbst kaufen und versuchen, einen Weg zu finden, sie zusammenzumischen?

Zum Glück nicht! Annmarie’s Citrus Stem Cell Serum hat all diese Inhaltsstoffe, mit einer Basis aus Aloe Vera Saft, der direkt in Ihre Haut einzieht und alle Vorteile mit sich bringt.

Wenn Sie dieses Serum einen Monat lang täglich morgens und abends anwenden, kann es Ihnen helfen, Verfärbungen zu vermindern und eine gleichmäßig getönte, strahlende Haut zu erhalten. Vielleicht möchten Sie sogar Ihre Grundierung loswerden.

Greifen Sie nicht zu harschen, giftigen Inhaltsstoffen wie Hydrochinon. Wir sagen Ihnen, dass dies natürliche Inhaltsstoffe sind, die wirklich funktionieren.

https://vimeo.com/372913872
Nicht vorrätig
33,0057,00
Nicht vorrätig
32,00
16,00
62,00
35,00
41,00
34,00
28,0069,00
Nicht vorrätig
12,00
46,00
Nicht vorrätig
28,0069,00
48,00
Nicht vorrätig
23,00
32,00
52,00
35,00
32,00
48,00

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Select a Pickup Point

This site uses cookies to offer you a better browsing experience. By browsing this website, you agree to our use of cookies.