Lavender Rose Love Bark Rezept

Diese Lavendel-Rosen-Liebesrinde ist wirklich einfach zu machen, aber sicher zu beeindrucken! Perfekt für Ihren Liebsten, Ihre beste Freundin oder Ihre süße Mama! Diese köstliche blumige Leckerei ist voller Liebe.

LAVENDER ROSE LOVE BARK

  • 6 oz rohe Kakaobutter
  • 3 Unzen Cashew-Butter
  • 4 Esslöffel Kokosblütenzucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Teelöffel Rosenwasser
  • 3 Esslöffel getrocknete essbare Rosenblüten & Lavendelknospen
  1. Schmelzen Sie die rohe Kakaobutter mit der Hälfte der getrockneten Rosenknospen und des Lavendels in einem Topf bei niedriger Hitze, bis sie geschmolzen ist.
  2. Nehmen Sie den Topf vom Herd und lassen Sie die Blüten für weitere 10 Minuten in der Mischung ziehen. In dieser Zeit kann die Kakaobutter abkühlen, aber nicht aushärten.
  3. Die geschmolzene Kakaobutter aus den aufgegossenen Blüten in eine Rührschüssel abseihen. Fügen Sie die Cashewbutter, den Kokosnusszucker, den Vanilleextrakt und das Rosenwasser hinzu. Mischen Sie, bis alle Zutaten gut vermischt sind. Gießen Sie die Mischung auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech oder eine flache Backform.
  4. Legen Sie sie für 5 Minuten in den Gefrierschrank. Sobald die Kakaobutter anfängt, sich zu verfestigen (aber nicht vollständig), streuen Sie den Rest der getrockneten Rosenblüten und Lavendelknospen darüber. Lassen Sie die Mischung weitere 20 Minuten im Gefrierschrank, bis sie zu einer schönen weißen Schokoladenrinde aushärtet!
  5. Auseinander brechen und genießen! Im Kühlschrank aufbewahren, damit sie nicht schmilzt.
34,00
Nicht vorrätig
47,00
20,00
34,00
34,00

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Select a Pickup Point

This site uses cookies to offer you a better browsing experience. By browsing this website, you agree to our use of cookies.