5 häufige Fehler beim Haare waschen

innatelife-hairwashing-mistakes

 

THE INNATE LIFE

Haben Sie jemals über die Art und Weise nachgedacht, wie Sie Ihr Haar waschen? Wir waschen unsere Haare schon unser ganzes Leben lang, also ist es nicht ungewöhnlich, dass wir die Art und Weise, wie wir es tun, doppelt überdenken. Es stellt sich heraus, dass es ein paar Dinge gibt, die Sie falsch machen könnten! Wir zeigen Ihnen 5 der häufigsten Fehler auf, die Sie beim Waschen machen können. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren!

 

Zu häufiges Waschen

Dies ist wahrscheinlich der häufigste und offensichtlichste Haarwaschfehler, den Sie machen können. Wenn Sie Ihr Haar immer noch täglich waschen, wird es Zeit, dass Sie das ändern! Die Öle auf Ihrer Kopfhaut sind für gesundes Haar unerlässlich. Wenn Sie Ihr Haar täglich waschen, entziehen Sie ihm diese Öle, was zu trockenen und stumpf aussehenden Locken führt.

Hier sind also einige Tipps, wie Sie Ihre Haare weniger oft waschen!

  • #1 Balance Ölproduktion
    Es mag an dieser Stelle überflüssig klingen, aber eine gesunde Kopfhaut ist entscheidend für gesundes Haar! Wenn die Öle auf Ihrer Kopfhaut im Gleichgewicht sind, kann Ihr Haar länger durch die Wäsche halten.
    Weniger Waschen ist unser Top-Tipp, um die Ölproduktion auf Ihrer Kopfhaut auszugleichen, da dies hilft, die natürlichen, gesunden Öle intakt zu halten, die das Haar mit Feuchtigkeit versorgen und ihm Glanz verleihen. Wenn Sie zu häufig waschen, werden die natürlichen Öle entfernt und Sie haben trockenes, sprödes und stumpf aussehendes Haar. Das will doch niemand, oder? Für ein gesundes Gleichgewicht der Ölproduktion empfehlen wir, Ihr Haar nicht öfter als 2-3 Mal pro Woche zu waschen. Um Sie dabei zu unterstützen, empfehlen wir Ihnen unsere bewährte Scalp Treatment (erhältlich in den Varianten ‘Normal Scalp und Problematic Scalp). Beide Produkte sind mit einer Fülle von ayuverdischen Kräutern formuliert, die das Haar mit gesunden Inhaltsstoffen versorgen und die Ölproduktion wieder ins Gleichgewicht bringen. Mit diesem Produkt müssen Sie keine Angst haben, dass Öle Ihr Haar fettiger machen. Wenn Sie dieses Produkt einmal pro Woche verwenden, wirkt es sogar ausgleichend auf den pH-Wert Ihrer Kopfhaut und hilft Ihnen, Ihre Waschgänge zu verlängern.
  • #2 Co-Wash
    Wenn Sie dickes, krauses oder sogar übermäßig gebleichtes Haar haben, ist dieser Tipp genau das Richtige für Sie! Es nennt sich Co-Washing. Noch nie davon gehört? Co-Washing bedeutet, dass Sie Ihr Haar waschen, aber Ihr Shampoo durch eine Spülung ersetzen. Wenn Sie dünnes, zu Fett neigendes Haar haben, macht Sie der Gedanke daran vielleicht skeptisch. Für unsere dicken Lockenmädchen wirkt dies jedoch wahre Wunder! Lockiges Haar und übermäßig gebleichtes Haar sind sehr anfällig für Trockenheit und das Austauschen Ihres Shampoos gegen eine Spülung kann all ihre Haarprobleme lösen. Der Vorteil des Co-Waschens ist, dass Sie Ihre Haarwäsche im Wesentlichen verlängern, weil Sie Ihr Haar technisch gesehen nicht “waschen”. Die Spülung reinigt sanft den Schmutz auf der Kopfhaut, ohne die natürlichen Öle zu entfernen. Das ist wirklich ein genialer Ansatz, um den Waschtag zu verlängern!
the innate life
Top tips for washing less
  • #3 Trockenshampoo
    Okay, Trockenshampoo ist Ihr Freund…wenn es natürlich ist! Es gibt einige gute natürliche Produkte auf dem Markt, aber bitte achten Sie darauf, dass sie nicht in einer Aerosoldose sind. Trockenshampoo ist das Mittel der Wahl, wenn es darum geht, das Waschen zu verlängern, denn einige von ihnen absorbieren wirklich das Öl auf Ihrem Kopf! Wir haben festgestellt, dass die Anwendung von ein wenig Trockenshampoo vor dem Schlafengehen, wenn Ihr Haar anfängt, fettig auszusehen (bei uns typischerweise am 3. Tag), der Schlüssel zur Verlängerung Ihrer Wäsche ist. Sie werden feststellen, dass am Morgen ein Großteil des Öls absorbiert ist und Sie zusätzliches Volumen haben, was immer ein Plus ist!
  • #4 Fassen Sie Ihr Haar nicht an
    Diesen Tipp kennt jeder, aber er ist nicht umsonst so beliebt! Oftmals wissen wir nicht einmal, dass wir unser Haar anfassen und am Ende des Tages sieht es viel fettiger aus als am Morgen. Das liegt daran, dass unsere Hände Öle tragen, selbst wenn sie sauber sind. Wenn Sie Ihr Haar anfassen müssen, um es zu stylen, sollten Sie sich vorher die Hände mit Seife waschen. Wenn Sie Ihre Haare aus dem Gesicht halten, entweder zu einem Dutt oder mit einer Spange zusammenbinden, hilft das auch sehr!
  • #5 Finden Sie Ihre Schmuddelfrisur
    Ist es Fett oder ist es Gel? Niemand muss es wissen, wenn Sie einen geglätteten Pferdeschwanz tragen. Das ist unsere Lieblingsfrisur für schmutziges Haar und wir lieben sie! Es gibt etwas an einem engen, glatten Pony, das Ihnen das Gefühl gibt, die Welt erobern zu können! Außerdem ist es ein sehr kostengünstiges Facelifting. Wir finden, dass Sie Ihre Lieblings-Dirty-Hair-Frisur immer dann tragen sollten, wenn Sie Ihre Waschtage bis an die Grenzen ausgereizt haben und keinen weiteren Tag mit schmutzigem Haar überstehen können. Weitere Tipps für den letzten Tag vor dem Waschen sind ein süßer Hut, um den Look zu vervollständigen, oder ein Parfüm in Reisegröße in der Handtasche, das Sie den ganzen Tag über auf Ihr Haar sprühen können.
20,0031,00
25,0039,00
25,0039,00

 

Waschen in heißem Wasser

Obwohl das Duschen in heißem Wasser sehr entspannend ist, beeinträchtigt es die Gesundheit Ihrer Haare. Sie müssen nicht komplett auf heißes Duschen verzichten, aber Sie sollten es vermeiden, Ihr Haar darin einzutauchen. Entscheiden Sie sich beim Haarewaschen für eine lauwarme Wassertemperatur, um das Haar nicht zu schocken. Heißes Wasser kann Ihre Kopfhaut verbrühen und sich negativ auf die Gesundheit und das Wachstum der Haare auswirken. Übermäßiger Kontakt mit heißem Wasser kann die Haarfollikel an der Wurzel schwächen, was zu Haarausfall führt.


Zweimaliges Shampoonieren

Auch wenn Ihre Shampooflasche vorschlägt, zweimal zu schäumen, ist dies nicht immer notwendig. Zweimaliges Shampoonieren ist nur notwendig, wenn Sie übermäßige Ablagerungen von Trockenshampoo oder anderen Stylingprodukten haben. In diesem Fall empfehlen wir, ein klärendes Shampoo zu verwenden, um die Arbeit beim ersten Mal zu erledigen. Zweimaliges Shampoonieren entzieht Ihrem Haar auf jeden Fall seine natürlichen Öle, was auf Dauer zu trockenem und brüchigem Haar führt.

Unser Herbal Shampoo ist das Komplettpaket und leistet großartige Arbeit bei der Klärung und Hydratisierung. Es ist mit Dutzenden von pflanzlichen Inhaltsstoffen formuliert und hat die Gesundheit Ihrer Kopfhaut im Blick. Es enthält sogar ähnliche Inhaltsstoffe wie unser Scalp Treatment, das ein Kraftpaket für das Haarwachstum und eine insgesamt gesündere Kopfhaut ist!

the innate life

Kratzende Kopfhaut

Das Waschen unserer Haare kann zu einer lästigen Arbeit werden, die oft in Eile erledigt wird. Achten Sie jedoch beim nächsten Waschen darauf, dass Sie Ihre Kopfhaut nicht mit den Fingernägeln schrubben. Verwenden Sie stattdessen die Fingerspitzen, um das Shampoo einzuschäumen. Das Kratzen der Kopfhaut mit den Fingernägeln kann zu Haarausfall oder Schuppenbildung führen – zwei Dinge, die wir nicht wollen! Übermäßiges Kratzen mit den Nägeln kann außerdem dazu führen, dass Ihre Kopfhaut anfällig für Schorf, Trockenheit und Haarschäden wird.

20,0031,00

Conditioner weglassen

Wenn Sie denken, dass Ihr Haar keine Spülung braucht, denken Sie falsch! Conditioner ist unerlässlich, um gesundes und hydratisiertes Haar zu erhalten. Sie enthält Schleimstoffe, die die Haarkutikula aufweichen und glätten. Dadurch lässt sich das Haar leichter frisieren, da die Reibung an den einzelnen Strähnen reduziert wird. Das bedeutet auch, dass Frizz und fliegende Haare in Schach gehalten werden. Ein weiterer Vorteil der Spülung ist, dass sie das Haar mit Feuchtigkeit und Nährstoffen versorgt, die während des Shampoonierens verloren gegangen sind.

Wenn Sie die Vorteile unserer Herbal Conditioner, kennenlernen, werden Sie sie nicht mehr missen wollen. Er wurde mit einer Mischung aus über 10 ayurvedischen Kräutern formuliert, die für die Gesundheit der Haare bekannt sind. Er enthält außerdem Eibischwurzel und Ulmenrinde, die natürlichen Haarentwirrer der Natur. Sagen Sie hallo zu gesundem und hydratisiertem Haar! Unser Conditioner ist in zwei Formulierungen erhältlich: ‘Thin to Normal’ und ‘Thick to Curly’.

the innate life
24,00
26,00
20,0031,00
31,0048,00

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.