Srubbed: Die Fabel des Peelings

living libations nadine artemis

Scrubbed: DIE FABEL DES PEELINGS

“Es hat sich herausgestellt, dass das zweimal tägliche Waschen des Gesichts mit einer oszillierenden Gesichtsbürste – die Schallwellen verwendet, um Bakterien, Schmutz und abgestorbene Hautzellen aus den Poren zu entfernen – nicht so gut für die Haut ist, wie Ärzte einst dachten.”

2004 brachte L’Oréal die Clarisonic auf den Markt, eine oszillierende Ultraschall-Gesichtsbürste, die mit einem täglichen Peeling und einer Tiefenreinigung der Haut beworben wurde. Bald darauf überschwemmten unzählige Nachahmer-Peelingbürsten den Markt und gesellten sich zu den Gläsern mit chemischen Peelings und körnigen Masken, die versprachen, die Haut von abgestorbenen Zellen, Mattheit und trockenen Schuppen zu befreien, um eine perfekt strahlende Haut zu bekommen. Doch im August 2020 berichtete die New York Times, dass die Clarisonic eingestellt wurde, weil inzwischen umfassend geklärt ist, dass das tägliche Schrubben der Haut eine nicht gerade gesunde Praxis ist.

Jahrelang hat die Schönheitsindustrie das Märchen verbreitet, dass unsere Haut ein Peeling braucht, um gesund und glatt zu sein. Doch das ist einfach nicht wahr. Unter gesunden Bedingungen weiß unsere Haut genau, was sie zu tun hat…

Ein Job von innen

Unsere Haut ist ein sich selbst erneuerndes System. Wenn man sie sich selbst überlässt, scheidet unsere erstaunliche Haut jede Minute unseres Lebens 40.000 Zellen ab. Desquamation, der wissenschaftliche Name für diesen dynamischen, täglichen Prozess der Hautzellablösung, ist ein innerer Vorgang, der durch chemische Signale aus dem Körperinneren ausgelöst wird. Wenn dieses System im Einklang ist, ist ein äußeres Peeling für eine glatte Haut unnötig.

Unsere Haut ist nur wenige Millimeter dick, doch ihr mehrschichtiger, mikrobieller Aufbau bietet uns einen perfekten Schutz. Die oberste Schicht der Haut besteht aus abgestorbenen Zellen, die wie Ziegelsteine aufeinander gestapelt sind und durch ein Lipidgemisch zusammengehalten werden. Diese abgestorbenen Hautzellen, die auf natürliche Weise alle zwei Wochen abschuppen, haben zur Verwendung von oszillierenden Bürsten, chemischen Peelings und übermäßigem Schrubben geführt. Der Zellverlust ist jedoch so konzipiert, dass er genau mit der Zellproduktion übereinstimmt, und das Peeling entfernt die Hautzellen, bevor sie normalerweise abschuppen würden, wodurch das Gleichgewicht kippt, so dass der Zellverlust die Zellproduktion übersteigt. Dies signalisiert Stress in der Haut.

Außerdem benötigt unser epidermales Ökosystem eine gesunde äußere Schicht aus abgestorbenen Zellen und Lipiden, weil sie unsere wichtigste Anti-Aging- und Anti-Infektionsschicht ist. Wenn wir diese Schicht vorzeitig entfernen, bleiben die jungen Zellen darunter verwundbar. Wenn diese saftige Schicht gefährdet ist, bringen Reizstoffe und Umwelteinflüsse die neue Haut in Bedrängnis, was zu Entzündungsproblemen führt. Wenn diese Schicht regelmäßig gestört wird, entsteht ein ständiges Gesundheitsdefizit mit fehlenden Mikroben, Entzündungen, abnormalen Zellen und einem leichten Zugang für Giftstoffe. Aus diesem Grund bezeichnet Christian Surber, Professor für Dermatopharmakologie, regelmäßige Peeling-Routinen als Hautmissbrauch.

In Beauty-Blogs und Magazinen wird häufig ein Peeling empfohlen, doch wir können die Ungleichgewichte unserer Haut nicht bekämpfen, indem wir unser Stratum corneum abschrubben. Diese perfekt schützende oberste Hautschicht besteht größtenteils aus abgestorbenen Hautzellen. Das Vorhandensein abgestorbener Zellen hat dazu geführt, dass Reinigungsmittel mit Plastikkügelchen, synthetische Peelings, chemische Peelings, Laserablation und exzessive Peelings verwendet werden. Doch diese lebenswichtige Schicht ist wie unser Mutterboden und ernährt unsere freundliche Flora. Wenn wir die Zellen zu schnell abtragen, kippt das Gleichgewicht, so dass der Zellverlust die Zellproduktion übersteigt. Wenn wir sie vorzeitig entfernen, bleiben die jungen Zellen darunter gestresst und verletzlich zurück. Wenn diese saftige Schicht gefährdet ist, reizen Chemikalien die neue Haut, was einen Teufelskreis von Entzündungen auslöst. Wenn diese Schicht regelmäßig gestört wird, und das ist sie, entsteht ein fortlaufendes Gesundheitsdefizit mit fehlenden Mikroben, abnormalen Zellen und leichtem Zugang zu Toxinen (vor allem, wenn die Hautpflege Chemikalien enthält).

5 Schritte zur optimalen Abschuppung

Die Bedingungen für eine optimale Abschuppung sind die gleichen wie für die Gesundheit des ganzen Körpers. Befolgen Sie diese fünf einfachen Schritte für natürlich glatte und frische Haut, und Sie werden sich rundum besser fühlen.

15,0036,00
10,0041,00
15,00170,00
20,0079,00

1. Hydratation erhöhen

Gesunde Zellen schwimmen in einem Meer aus Salzwasser, und die Abschuppung ist effizienter, wenn der Körper gut hydriert ist. Die spezifischen Enzyme, die die Lipid-Bindung lösen, die abgestorbene Hautzellen zusammenhält, benötigen Wasser, um effektiv zu wirken. Auch das Anschwellen der gut hydrierten reifen Zellen an der Hautoberfläche trägt dazu bei, die Lipidbindung zu schwächen, so dass sich die Zellen leichter ablösen lassen.

2. Lieben Sie Ihre Lymphe

Glänzen Sie mit wunderschöner Haut durch einfaches Trockenbürsten. Dies ist ein sehr sanftes Bürsten der Haut, um das Lymphsystem zu stimulieren, das sich direkt unter der Hautoberfläche befindet und ein riesiges Netzwerk von Kapillaren umfasst. Ein fließendes Lymphsystem unterstützt eine gesunde Haut und Durchblutung. Geben Sie zu Beginn einfach 1-2 Tropfen eines lymphatischen ätherischen Öls (Lorbeer, Zypresse, Eukalyptus, Rosmarin oder eine Mischung aus allen vier Ölen) in Ihre Handfläche und lassen Sie dann eine trockene Bürste über Ihre Handfläche gleiten, so dass die Borsten bedeckt sind. Streichen Sie dann leicht über Ihren Körper, beginnend bei den Zehen, in Richtung des Herzens, bis hinauf zum Kopf.

3. Essen Sie für Ihr Mikrobiom

Die Heilung und Versiegelung der Eingeweide ist so grundlegend für die Hautpflege wie die Verdauung eine direkte Tür zu jeder Pore ist. Möge Ihr Teller mit einer bunten Vielfalt an Vollwertkost, Bio-Obst und -Gemüse zusammen mit gesunden Fetten und Proteinen – einschließlich essenzieller Fettsäuren – die Ernährung feiern. Eine Ernährung, die reich an ausgewogenen EFAs ist, hält die Haut geschmeidig und verbessert die Zellhydratation.

4. Genießen Sie etwas Sonne

Setzen Sie Ihre Haut langsam, allmählich und sanft der Sonne aus, um Ihre Zellen mit Vitamin D zu versorgen. Unsere Haut wandelt Sonnenstrahlen in das Steroidhormon Vitamin D um. Das Sonnenscheinvitamin beeinflusst jede Zelle in unserem Körper und ist mit Abstand einer der mächtigsten Champions der Natur. Es ist intrinsisch und notwendig für die Gesundheit der Haut, da es die Zellsynthese, Enzymaktivität, Peptide, die Lipidbarriere und die Immunität reguliert. Es lässt die Zellen auch wissen, wann es Zeit ist zu sterben – eine Schlüsselfunktion für die Abschuppung.

5. Side-Step-Tenside

Tenside werden in kosmetischen Produkten als Benetzungs- und Schaumbildner, Reinigungsmittel und Emulgatoren verwendet. Studien zeigen, dass sie die natürlichen Ceramide, Enzyme und die Hydrolipidbarriere unserer Haut auflösen. Diese Tenside, die in schäumenden Waschmitteln, Seifenlaugen und Peelings enthalten sind, dringen in die oberste Hautschicht ein und verbleiben dort auch nach dem Abspülen, wodurch eine chronische Schädigung dieser empfindlichen Schicht ausgelöst wird. Dies führt zu Entzündungen und mikrobieller Ausscheidung, die sich als Melasma, Hautunreinheiten, Rötungen, Trockenheit und gereizte Haut äußern können.

6. Botanische Öle sind am besten

Versiegeln, heilen und halten Sie die Integrität der obersten Schicht intakt, indem Sie die uralte Reinigungsmethode anwenden und die Haut mit pflanzlichen Ölen waschen. Frisch gepresste Pflanzenöle versorgen unsere Haut von außen nach innen mit einem transdermalen Bouquet, das die Haut reinigt, beruhigt und klärt. Das Waschen mit pflanzlichen Ölen reinigt die Haut sanft und effektiv und versorgt sie mit Feuchtigkeit, während ihre wertvolle oberste Schicht erhalten bleibt. Es ist auch einfach zu machen. Befeuchten Sie ein Bio-Baumwolltuch mit warmem Wasser, geben Sie einen Spritzer Jojobaöl oder Ihr bevorzugtes Best Skin Ever auf das Tuch und waschen Sie Ihr Gesicht sanft. Sie müssen nicht abspülen! Das Tuch und das Öl bieten das perfekte Maß an sanfter täglicher Peelingwirkung. Ein tieferes Spa-ähnliches Peeling können Sie wöchentlich durchführen, indem Sie eine Prise Tonerde zu Ihrer Ölreinigung hinzufügen oder unser Perfect Pearl Powder, Rosemary Reset oder die hinreißende Royal Rose Honey Mask verwenden.

Die Auffrischung mit schuppenfreundlichen Pflanzenstoffen erfüllt das Leben Ihrer Haut, damit Sie sich an der Perfektion erfreuen können, mit der Sie geboren wurden.

  • [1] Rubin, Courtney. “RIP Clarisonic. “New York Times. 8/5/2020. https://www.nytimes.com/2020/08/05/style/skin-care-rip-clarisonic.html
  • [1] Ibid.
  • [1] Ibid.
  • [1] Milstone, Leonard M.. “Epidermal desquamation.” Journal of Dermatological Science. 2004 Dec; 36(3): 131–140. doi: 10.1016/j.jdermsci.2004.05.004
  • [1] Walters, Russel M., Guangru Mao, Euen T. Gunn, and Sidney Hornby, “Cleansing Formulations That Respect Skin Barrier Integrity,” Dermatology Research and Practice, 2012: 495917, www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3425021/. 
living libations trans logo
16,00
14,00
15,00114,00
18,50
32,50
nadine artemis living libations

 

Nadine Artemis

Founder of Living Libations

Nadine Artemis, the founder of Living Libations, is the author of Holistic Dental Care: The Complete Guide to Healthy Teeth and Gums, and Renegade Beauty: Reveal and Revive Your Natural Radiance, which was named one of “The Top 10 Books on Skin Care” by The Strategist of New York Magazine. She is a respected media guest and contributor, and her products have received rave reviews in the New York Times, LA Times, Elle, People, Vogue, and Hollywood Reporter. Described by Alanis Morissette as “a true-sense visionary,” Nadine crafts elegant formulations and healing creations from rare botanicals that have skin glowing around the world. Her concept of Renegade Beauty encourages effortlessness and inspires people to rethink conventional notions of beauty and wellness.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Select a Pickup Point

This site uses cookies to offer you a better browsing experience. By browsing this website, you agree to our use of cookies.