Wie Sie Ihr eigenes Deodorant herstellen: Ein einfaches natürliches Deodorant-Rezept

Evolve organic beauty

Deodorant ist etwas, das wir alle jeden Tag benutzen, wahrscheinlich ohne darüber nachzudenken. Aber haben Sie sich jemals gefragt, woraus Ihr Deodorant eigentlich besteht?

Einer der häufigsten Inhaltsstoffe in synthetischen Deodorants sind Aluminiumsalze. Sie blockieren die Schweißdrüsen und verhindern, dass die Feuchtigkeit an die Hautoberfläche gelangt. Diese Aluminiumsalze können jedoch empfindliche Haut reizen, insbesondere an empfindlichen Stellen wie den Achselhöhlen.

Unsere Achselhöhlen haben es schwer. Einige von uns enthaaren ihre Achselhöhlen, z. B. durch Rasieren oder Wachsen, was die Haut empfindlicher machen kann als sonst. Unsere Achselhöhlen sind auch häufig unserer Kleidung ausgesetzt, die an der Haut reiben und Reizungen verursachen kann. All dies bedeutet, dass wir wirklich nach einem Deodorant suchen müssen, das eine Reihe von Problemen löst. Sie helfen, Schweiß und unangenehme Gerüche zu minimieren, und nähren und pflegen die empfindliche Haut.

Daher könnte ein Wechsel zu natürlichen Deodorants die richtige Lösung sein. Natürliche Deodorants verwenden oft antibakterielle Inhaltsstoffe in Kombination mit natürlichen Duftstoffen und hautpflegenden Ölen und Butter, um Ihnen eine Reihe von Vorteilen zu bieten.

Wenn Sie experimentieren und ein natürliches Deodorant ausprobieren möchten, warum versuchen Sie nicht, Ihr eigenes zu Hause herzustellen?

deodorant essential oil dutch health store
deodorant essential oil dutch health store

Was Sie benötigen

  • Aufbewahrungsbehälter – in diesen Behälter geben Sie Ihr Deodorant, wenn Sie fertig sind. Warum nicht einen leeren Evolve-Behälter umfunktionieren?
  • Glasschale
  • Löffel

Inhaltsstoffe

  • 2-3 Esslöffel Kokosnussöl
  • 2-3 Esslöffel Sheabutter
  • 50 g Arrowroot-Pulver (erhältlich in Ihrem Bioladen, Sie können aber auch Maisstärke verwenden)
  • 50 g Natriumbikarbonat
  • Teebaumöl
  • Ätherische Öle (verwenden Sie Ihren Lieblingsduft, oder mischen Sie mehrere für Ihren eigenen Duft)
  • 2 Esslöffel Sojawachs

Methode

Schritt 1: Schmelzen Sie das Kokosöl, die Sheabutter und das Wachs zusammen in einer Glasschüssel. Nach dem Schmelzen 10 Tropfen ätherisches Öl und 2 Tropfen Teebaumöl hinzufügen und mischen.

Schritt zwei: Pfeilwurzelpulver und Backpulver hinzufügen. Mischen, bis sich alles verbunden hat, es sollte wie Zuckerguss aussehen!

Schritt Drei: Füllen Sie die Mischung in Ihren Vorratsbehälter und lassen Sie sie im Kühlschrank abkühlen.

 

Wie zu verwenden

Nehmen Sie eine erbsengroße Menge Ihres neu hergestellten Deodorants, erwärmen Sie es zwischen den Fingern und reiben Sie es dann auf Ihre Achseln. Vergessen Sie nicht, Ihr Deo an einem kühlen Ort aufzubewahren, damit es nicht schmilzt!

Jetzt, wo Sie wissen, wie einfach es ist, Ihr eigenes Deodorant herzustellen, warum probieren Sie es nicht einmal aus? Wenn Sie stattdessen ein natürliches Deodorant kaufen möchten, können Sie sich unser tolles  Cotton Fresh Natural Deodorant.

Nicht vorrätig
14,95
Evolve logo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Select a Pickup Point

This site uses cookies to offer you a better browsing experience. By browsing this website, you agree to our use of cookies.