Der Start der Feriensaison: Stil 2020!

Hier in den Niederlanden kennen wir Thanksgiving nicht wirklich (Blackfriday! Schon 😉 ), aber Thanksgiving ist eigentlich der Beginn einer Zeit des Feierns, des Zusammenkommens und des Spaßes. Wenn die Tage kürzer und die Nächte länger werden und die Außentemperatur deutlich sinkt, sitzen wir gerne drinnen, schön warm bei einer Tasse Tee, und schauen uns mit der ganzen Familie oder mit der ganzen Familie klassische Filme an (Love Actually zum Beispiel, einer meiner All-Time-Favoriten).

Für einen großen Teil der Welt beginnt diese Festperiode mit dem Erntedankfest, hier in den Niederlanden ist der erste richtige Feiertag die Feier des x-ten Geburtstags des Heiligen Nikolaus alias Sinterklaas am 5. Dezember. Natürlich folgt Weihnachten, und wir enden mit einer rauschenden Silvesterfeier. Diese Zeit ist voll von Liebe, Freunden und Familie, gutem Essen (das wir im neuen Jahr nach unseren guten Absichten sportlich betreiben werden) und so weiter und so fort. Kurz gesagt, eine lebhafte Zeit mit einem Hauch von Stress beim Geschenkkauf.

Ich freue mich immer auf diese Zeit, denn unsere Familie steht sich sehr nahe, und deshalb sind die Familienbesuche immer sehr gemütlich. Der Grund dafür, dass wir so eng miteinander verbunden sind, hat wahrscheinlich damit zu tun, dass wir recht weit voneinander entfernt leben und uns nur wenige Male im Jahr und manchmal gar nicht sehen können.

Meine Familie ist bosnischer Herkunft, und der Bürgerkrieg in den 90er Jahren riss meine Familie auseinander, so dass sie anfing, in der ganzen Welt zu leben. Die nächsten Familienmitglieder leben in Deutschland, vier Stunden von uns entfernt, so dass es naheliegend ist, die Ferien mit ihnen zu verbringen und manchmal die Familie aus Amerika zu ergänzen. Es sind also ziemlich viele Leute da, und das Haus ist sicherlich voll; in jedem Zimmer gibt es mindestens eine Matratze, auf der jemand schlafen kann, und die Verfügbarkeit des Badezimmers ist zu dieser Zeit drastisch zurückgegangen, aber vor allem sitzen wir zusammen, um am großen Tisch zu besprechen, was wir durchgemacht haben. Für mich ist dies definitiv einer der Höhepunkte des Jahres.

Die Feiertage des Jahres 2019 waren etwas ganz Besonderes; das habe ich mit meiner australischen Familie gefeiert, auch wirklich Down Under, wo zu dieser Zeit, falls Sie es nicht wissen, mitten im Sommer ist. Weihnachten am Strand; überall hört man Weihnachtslieder über Schnee und Kälte singen, aber ich war im Bikini. Der Weihnachtsbaum wurde gerade aufgestellt und auch der Weihnachtsmann war hier und da im Einkaufszentrum (wo es eine Klimaanlage gibt 😉 ) Ein sehr seltsames, aber lustiges Erlebnis!

Die Party-Periode des Jahres 2020 hat eine noch größere Wendung; es ist klar, dass ich diesen Winter nicht nach Australien zurückkehren kann, aber auch die Ferien mit meiner Familie aus Deutschland zu verbringen, ist vorerst nicht drin… Glücklicherweise leben wir in einer Zeit, in der die Technologie so weit entwickelt ist, dass wir zu jeder Tageszeit miteinander reden und einander anschauen können, aber das ist natürlich bei weitem nicht dasselbe, wie einander in den Arm zu nehmen.

Das gilt natürlich nicht nur für mich, Millionen von Menschen werden diese Ferien ohne ihre Familien verbringen müssen, und das wird sich ganz anders und seltsam anfühlen im Vergleich zu den warmen Ferien der vergangenen Jahre. Dennoch werden diese Feiertage Spaß machen, wenn auch nicht so, wie wir uns das vorgestellt haben. Die Traditionen werden weitergehen; es werden Kekse gebacken, und diese Filmklassiker werden sicherlich wie gewohnt gesehen werden. Die Feiertage sind dazu da, Geselligkeit zu fördern und das Zusammensein zu feiern, also genießen Sie das Zusammensein mit den Menschen, die bei Ihnen sind, besonders und lassen Sie das Drama des Jahres 2020 los, wir sind fast an der Ziellinie und am Beginn eines neuen Jahres.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Select a Pickup Point

This site uses cookies to offer you a better browsing experience. By browsing this website, you agree to our use of cookies.