Atlantic Aromatics: ein Produktleitfaden, der Ihnen bei der Auswahl und der sicheren Verwendung essentieller Öle hilft

atlantic-artomatics

ESSENTIELLE ÖLE

Wenn Sie essentielle Öle für Ihr allgemeines Wohlbefinden verwenden, wählen Sie ätherische Öle, deren Aromen Sie mögen. Im Allgemeinen ist es nicht ratsam, ein Öl zu verwenden, dessen Geruch Sie nicht mögen, es sei denn, es wurde für einen bestimmten Zweck verschrieben.

Bergamot (Bergapten frei)

  • Citrus Bergamia
    Dieses Öl aus einer mediterranen Zitrusfrucht mit einem lebhaften blumig-zitronigen Aroma wirkt beruhigend, aufmunternd und fröhlich. Es ist ein angenehmes Badeöl

Camomile Organic (roman)

  • Anthemis nobilis
    Aus den Blüten des Krauts, macht eine beruhigende Öl in Massage-Mischung, geeignet für Kinder.

Citronella Organic

  • Cymbopogon nardus
    Dieses Öl, das aus Gras aus Sri Lanka und dem Fernen Osten destilliert wird, wird häufig als Insektenschutzmittel verwendet. Ein gutes Öl, um Gerüche zu vertreiben.

Clary Sage Organic

  • Salvia sclarea
    Kräftiges, entspannendes und ausgleichendes Öl, besonders für Frauen. Gut mischbar mit Lavendel und Geranie. Wirksam bei Massage oder Bad.

Cinnamon Leaf

  • Cinnamomum zeylanicum
    Es stammt vom Baum aus Sri Lanka, hat ein kräftiges Aroma und eignet sich zur Verwendung in einem Ölbrenner. Er lässt sich gut mit Orange oder Mandarine mischen. Ein guter Raumerfrischer, der hilft, Gerüche zu vertreiben.

Eucalyptus Organic

  • Eucalyptus globulus
    Destilliert aus den Blättern des in Australien beheimateten Baumes. Ideal für Inhalationen, um den Kopf frei zu bekommen. Dieses nicht rektifizierte Bio-Öl hat ein lebhaftes und funky Aroma. Achtung: maximale Verdünnung 0,5% für Kinder unter 3 Jahren.

Frankincense

  • Boswellia carteri
    Es wird aus dem Harz eines nordafrikanischen Baumes gewonnen und fördert einen meditativen Zustand des Geistes – daher seine Verwendung in religiösen Zeremonien. Beruhigend und erdend. Geeignet für trockene und reife Haut

Geranium

  • Pelargonium gravaeolens
    Mit seinem erfrischenden, blumigen Duft wirkt es ausgleichend und beruhigend. Es ist nützlich für die Hautpflege und lässt sich gut mit den meisten anderen ätherischen Ölen in Massagemischungen kombinieren. Für ein sehr wirksames Entspannungsbad, wenn Sie sich “unausgeglichen” fühlen, kombinieren Sie es mit Lavendelöl.

Jasmin

  • Jasminium officinales
    Aus den duftenden Blüten der Kletterpflanze wird ein feines Parfüm gewonnen. Es ist ein energetisierendes Öl und kann helfen, die Stimmung zu heben.

Juniperberry Organic

  • Juniperous communis
    Aus den Beeren des Baumes destilliert, ist es ein belebendes und erfrischendes Badeöl. In Massagemischungen wirkt es wärmend, anregend, verjüngend und reinigend. Gut für fettige Haut in der Hautpflege.

Lavender Organic

  • Lavandula angustifolia
    Aus den Blüten der Pflanze, die in der Provence wächst. Es ist vielseitig einsetzbar und kann in einem Massageöl für Kinder und Babys ab 12 Wochen verwendet werden (richtig verdünnt).

Lemongrass Organic

  • Citrus limonum
    Dieses leichte und anregende Öl, das aus der Schale der Zitrone gepresst wird, verleiht den Massagemischungen einen reinigenden Charakter. Lebendig und frisch im Brenner, desodoriert und reinigt er. Die meisten Menschen lieben das Aroma von Zitronenöl.

Richtlinien zur Verdünnung von essentiellen Ölen für Hautanwendungen:

50ml Trägerstoff:

  • Für eine 1%ige Mischung 25 Tropfen hinzufügen
  • Für eine 2%ige Mischung 50 Tropfen hinzufügen
  • Für eine 3%ige Mischung: 75 Tropfen hinzufügen

100ml Trägerstoff:

  • Für eine 1%ige Mischung 50 Tropfen hinzufügen
    Für eine 2%ige Mischung 100 Tropfen hinzufügen
    Für eine 3%ige Mischung 15 Tropfen hinzufügen

Orange/Mandarin Organic

  • Citrus auaranttum / Citrus reticulata
    Diese Öle können bei der Massage, im Bad oder im Ölbrenner für eine glückliche und anregende Wirkung verwendet werden.

May Chang Summer Blend

  • Eine einzigartige, lebendige Mischung aus reinen ätherischen Ölen zur Verwendung in einem Diffusor oder Ölbrenner zur Erfrischung und Desodorierung der Luft.

Neroli Organic

  • Citrus aurantium bigrade
    Es wird aus den Blüten des Bitterorangenbaums gewonnen und ist ein wesentlicher Bestandteil vieler Parfüms. Mit seinem süßen und geheimnisvollen Duft ist es ein sanftes und unterstützendes Öl.

Peppermint Organic

  • Mentha piperita
    Dieses Öl, das traditionell mit dem Verdauungssystem in Verbindung gebracht wird, kann auch inhaliert werden, um den Kopf frei zu bekommen. Es ist ein belebendes Öl, das anregend wirkt und bei geistiger Müdigkeit helfen kann. Bei topischer Anwendung hat es eine kühlende Wirkung. Achtung: Nicht bei Kindern unter 3 Jahren anwenden.

Rosemary

  • Rosmarinus officinales
    Destilliert aus dem Strauch, der rund um das Mittelmeer wächst. Es ist ein anregendes Öl, dem nachgesagt wird, dass es die Konzentration und das Gedächtnis verbessert. Bei der Massage oder im Bad verwendet, wärmt und erfrischt es Hinweis: kann für Menschen mit Epilepsie oder hohem Blutdruck ungeeignet sein.

Rose Absolute

  • Rosa damascena (solvent extract)
    Mit einem schönen süßen Duft, gut in der Hautpflege für alle Hauttypen.

Rose Otto

  • Rosa damascena (steam distilled)
    Bei der Massage verwendet, ist es ein ausgezeichnetes, ausgleichendes und duftendes Öl. Gut in der Hautpflege für alle Hauttypen.

Sandalwood

  • santalum album
    Destilliert aus dem Kernholz des Baumes. Sie hat eine beruhigende, schützende Wirkung und kann dazu beitragen, Stress und Ängste abzubauen. Feuchtigkeitsspendend und pflegend in der Hautpflege.

Study Blend

  • Mit essentiellen Ölen aus Rosmarin und Basilikum, fördert die Konzentration und das Gedächtnis beim Lernen oder Arbeiten. Im Diffusor/Ölbrenner verwenden oder über ein Tuch inhalieren.

Tea Tree Organic

  • Melaleuca alternifolia
    Die Blätter des Teebaums werden von den Ureinwohnern Australiens seit langem in der Volksmedizin verwendet. Unser Öl stammt von einer einzigen Farm, auf der der einheimische Teebaum seit über 36.000 Jahren wächst. Die Bäume dort sind von Natur aus reich an Terpinen-4-ol, dem Hauptbestandteil des Öls.

Winter Magic

  • Unsere einzigartige Mischung zur Verwendung in Brennern/Diffusoren mit reinen ätherischen Ölen, darunter Zimt, Orange und Weihrauch, um eine warme, fröhliche Atmosphäre zu schaffen.

Ylang Ylang Organi

  • Cananga odorata
    Aus den Blüten eines tropischen Baumes. Mit seinem süßen Aroma kann es die Stimmung heben und den Ärger besänftigen.

ANMERKUNG

* Ätherische Öle sind hochkonzentriert und stark, daher sollte die Dosierung streng eingehalten werden. Während der Schwangerschaft sollten bestimmte Öle nur unter der Anleitung eines qualifizierten Aromatherapeuten oder Arztes angewendet werden.

* Kamille und Lavendel sind die einzigen Öle, die für Säuglinge (über 12 Wochen und unter 3 Jahren) empfohlen werden.

* Die Öle sollten nicht innerlich eingenommen oder unverdünnt auf die Haut aufgetragen werden.

* Zitrusöle wie Bergamotte und Zitrone sollten nicht auf die Haut aufgetragen werden, auch nicht verdünnt in einem Massageöl, bevor man sich starker Sonneneinstrahlung aussetzt oder eine Sonnenbank benutzt. Es könnte eine Hautreaktion auftreten.

* Wenn die Verwendung von ätherischen Ölen oder Massageölen Reizungen hervorruft, ist die Anwendung einzustellen.

* Die Öle sind brennbar und sollten außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden.

LEITLINIEN FÜR DIE VERWENDUNG VON ESSENTIELLEN ÖLEN

  • Aromatische Bäder
    Ätherische Öle verdünnen sich nicht im Wasser, daher ist es nicht empfehlenswert, sie direkt in das Bad zu geben. Verdünnen Sie das ätherische Öl in einem Pflanzenöl (fraktioniertes Kokosnussöl ist weniger fett als andere Pflanzenöle). Für ein Kinderbad oder für Menschen mit empfindlicher Haut verwenden Sie 0,5 % oder weniger, z. B. 2-3 Tropfen ätherisches Öl in 1 Esslöffel Pflanzenöl. Bitte beachten Sie, dass Pflanzenöle fettig sind und das Bad glitschig machen können. Ein Fußbad hat viele der Vorteile eines Vollbades, spart aber Zeit und Wasser
  • Inhalationen
    Geben Sie 2 bis 4 Tropfen des Öls in eine Schüssel mit dampfend heißem Wasser und inhalieren Sie. Das Öl kann auch inhaliert werden, indem man ein paar Tropfen auf ein Taschentuch gibt. Konsultieren Sie professionellen Rat für Personen mit Komplikationen der Atemwege
  • Verdampfen / Ölbrenner
    In einem Ölbrenner kann die Wärme einer Nachtkerze genutzt werden, um einige Tropfen eines ätherischen Öls zu verdampfen. Je nach Größe des Raums und der Belüftung können Sie zwischen 5 und 10 Tropfen in die Schale des Brenners geben und mit Wasser füllen. Elektrische Diffusoren sind beliebt, im Allgemeinen wird empfohlen, maximal 1 Stunde lang zu diffundieren und den Diffusor dann für 1 Stunde auszuschalten.Hinweis: Lassen Sie eine brennende Kerze niemals unbeaufsichtigt. Die Tiere sollten in der Lage sein, sich aus dem Bereich zu entfernen, in dem Öle versprüht werden. Bei Personen mit Atembeschwerden professionelle Beratung in Anspruch nehmen.
  • Massage-/Körperöl
    Die Massage ist eine wirksame und beliebte Art, ätherische Öle zu verwenden. Die Wirkung des Öls und die Massage vereinen sich zu einer angenehmen Art, ätherische Öle zu genießen. Die Mengenangaben finden Sie in der obigen Mischtabelle.
  • Parfüms
    Einige Öle, wie Neroli, Rose, Patchouli, Sandelholz und Ylang Ylang, können als natürliche Parfüms verwendet werden. Verdünnen und auftragen.
  • Komprimieren
    Füllen Sie ein Gefäß mit Wasser, fügen Sie 4 Tropfen Öl hinzu, tauchen Sie ein Tuch in das Wasser, drücken Sie es aus und tragen Sie es auf. Die Kompressen können je nach Situation warm oder kalt angewendet werden.
  • Lagerung

    Essentielle Öle sind mindestens ein Jahr (und in den meisten Fällen länger) haltbar, wenn sie an einem kühlen, dunklen Ort gelagert werden. Hitze, Licht und Sauerstoff können einige ätherische Öle im Laufe der Zeit beeinflussen, so dass sie potenziell hautreizend sind.

     


    Pflanzliche Öle und Massageöle sollten innerhalb von 6 Monaten nach dem Öffnen verwendet und nicht in direktem Sonnenlicht oder in der Hitze gelagert werden.

     


    Diese Informationen sind ein allgemeiner Leitfaden und dienen nicht der Behandlung oder Diagnose. Wenn Sie Medikamente einnehmen oder an einer Krankheit leiden, wenden Sie sich bitte an einen qualifizierten Aromatherapeuten oder an eine medizinische Fachkraft.

    .

CARRIER/BLENDING OILS

Sweet Almond Oil

  • (kaltgepresst und unraffiniert) Prunis dulcis
    Dieses reichhaltige, nährende Öl ist eine ideale Grundlage für die Zugabe von ätherischen Ölen zur Körpermassage.

Jojoba Oil Organic

  • (kaltgepresst und unraffiniert) Simmondsia chinensis
    Lange haltbar, ausgezeichnetes Gesichts- und Körperöl, schützt vor trockener Haut.

Rosehip Seed Oil Organic

  • Es enthält Nährstoffe, die bei der Gewebeverjüngung sehr hilfreich sind.

MASSAGE & BODY OILS

Die Massageöle von Atlantic Aromatics werden in kleinen Chargen gemischt, um die Frische zu gewährleisten. Dabei werden die besten ätherischen Öle und kaltgepresstes, unraffiniertes Süßmandelöl verwendet. Sie sind frei von Alkohol und Konservierungsstoffen. Sie sind nicht an Tieren getestet worden.

Jeder hat den Instinkt, eine Katze zu streicheln, eine verspannte Schulter zu reiben oder einem aufgeregten Kind den Rücken zu tätscheln. Alle Formen der Massage haben ihren Ursprung in diesem Instinkt. Die Vorteile der Massage sind zahlreich. Es regt die Zirkulation von Blut und Lymphflüssigkeit an und hilft so, den Körper zu entgiften. Sie hilft, verspannte und überlastete Muskeln zu entspannen und schwächere zu stärken. Die Zugabe von ätherischen Ölen zu Massagemischungen verleiht ihnen eine zusätzliche Dimension.

Die Massage- und Körperöle von Atlantic Aromatics dienen der Entspannung und Gesundheit und helfen, Beschwerden zu lindern. Die Mischungen sind direkt aus der Flasche gebrauchsfertig. Je nach Situation können sie von Ihnen selbst oder von einer anderen Person in zufriedenstellender Weise angewendet werden. Sie können auch als Badeöle verwendet werden – die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie sie auf die Haut auftragen, bevor Sie ein Bad nehmen (vermeiden Sie Seife, Shampoo oder Schaumbad).

Hier sind einige allgemeine Richtlinien für die Auswahl der richtigen Mischung für die jeweilige Person:

  • Baby Massage – Beruhigende Mischung mit Kamille und Lavendel, geeignet für Babys (ab 12 Wochen), ältere Menschen und alle mit empfindlicher Haut.
  • Balm No. 29 – Eine einzigartige beruhigende Mischung mit Ölen aus mediterranen Kräutern und den Gewürzen Ingwer und schwarzer Pfeffer
  • Clary Sage Blend For Women -Entspannungsmischung, speziell für Frauen.
  • Detox Massage – Lebendig und reinigend – für alle.
  • Frankincense Relaxation Blend -Tief entspannend und meditativ – für Männer und Frauen.
  • Lavender Massage – Mit Bio-Lavendel, eine vielseitige und entspannende Mischung für jedermann.Massage-Balsam – Mit pflanzlichen Kräutern wie Lavendel und Rosmarin, eine beruhigende Mischung.
  • Neroli Massage Blend – mit Rosa MosquettaMit den lebendigen Aromen von Mandarine und Orangenblüte hilft sie, die Haut zu nähren und zu beruhigen, während sie sich dehnt. Für maximalen Nutzen mindestens einmal täglich auftragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Select a Pickup Point

This site uses cookies to offer you a better browsing experience. By browsing this website, you agree to our use of cookies.